LOOKING FOR ALASKA

Inhalt

„Looking for Alaska“ handelt von dem 16 Jährigen Miles Halter, der auf ein Internat in Alabama wechselt. Dort verliebt er sich in seine Mitschülerin Alaska Young, die ihn fasziniert aber auch überfordert. Im Laufe des Schuljahres kommen sie sich näher, bis Alaska bei einem Unfall ums Leben kommt. Daraufhin beginnt Miles, zusammen mit seinen Freunden, den Grund für ihren plötzlichen Tod zu finden und er erkennt dabei, wie wichtig Alaska für sie alle war.

Basisinformationen

Autor:

John Green

Titel:

Looking for Alaska

Erscheinungsjahr:

2005

Verlag:

dtv

Seitenzahl:

221

Genre:

Drama und Liebe

Warum ist das Buch lesenswert?

Fesselnd, unvorhersehbar und definitiv etwas für jede Altersklasse.

Bewertung

Humor:4 out of 5 stars (4,0 / 5)
Spannung:4 out of 5 stars (4,0 / 5)
Romantik:3 out of 5 stars (3,0 / 5)
Action:4 out of 5 stars (4,0 / 5)
Emotionen:3 out of 5 stars (3,0 / 5)
Durchschnitt:3.6 out of 5 stars (3,6 / 5)

Lesen ist das Trinken von Buchstaben mit den Augen.

Hermann Lahm